Hallo, wir sind coeco.

Wir packen die Digitalisierung bei der menschlichen Seite an.

Das Potenzial steckt in den Unternehmen und ihren Mitarbeitenden selber. Wir holen es raus und bringen Teams weiter.

Neues lernen, anders machen, locker bleiben.

Fitnesstraining

mehr erfahren

Frische Luft bringt frische Ideen.

Werkstatt

mehr erfahren

Technologien für den Menschen.

NullNullCo

mehr erfahren
Erfahrungsbericht lesen
Wir haben heute geschafft, was wir sonst in vier Wochen nicht soweit gebracht hätten.
Dieter Greber, CEO Leuthard Gruppe
Erfahrungsbericht lesen
Es ist ein großes Geschenk, mit dir und deinem Team zusammenzuarbeiten. Du vermittelst mir immer wieder, dass die persönliche Beziehung - gerade in der Digitalisierung - im Zentrum stehen.
Oscar Luethi, Leiter Public Fundraising, Schweizerisches Rotes Kreuz
Erfahrungsbericht lesen
Vielen Dank für den Inspirationsschub an diesem fordernden und gleichzeitig fördernden Wochenende. Hat mich wirklich fasziniert!
Jan Gretsch, Helvetia
Das zeichnet uns aus

coeco steht für
gemeinsame Lösungen

Wir verstehen Digitalisierung als Chance und gestalten die Zukunft, statt auf sie zu reagieren.
co steht dabei für gemeinsame Lösungen mit dem Kunden. Wir erarbeiten aktiv mit den Mitarbeitenden konkrete Umsetzungsschritte und fördern die nötigen Kompetenzen für die zukünftigen Herausforderungen.
Spielerische, kreative Herangehensweisen und "anders" treibt uns dabei an. Nicht locker lassen und dabei locker bleiben ist unser Motto. Humor und Leichtigkeit muss sein!

Zur Galerie
Das Team

Wir packen mit an

Unsere langjährige Praxiserfahrung in verschiedenen Berufen zeichnet uns aus.

Durch die unterschiedlichen Profile der Teammitglieder, können Sie sich als Kunde darauf verlassen, dass wir auch Ihre unterschiedlichen Sichtweisen verstehen, nachvollziehen können und konstruktiv berücksichtigen werden.

Eva Riedi Collen

Il Motore
Gründerin
Seit über 10 Jahren in den Themen Kommunikation, Organisation und Führung unterwegs, arbeite ich am Liebsten daran, konkret und praktisch zwischen Themen, Teams, Theorie und Praxis, Modell und Realität zu übersetzen und Schritt für Schritt, neue Wege zu gehen. Geht nicht, gibts nicht. Es anders machen, etwas ausprobieren und wagen, bis es geht. Dr. phil., EMBA, 7 Tonnen Bücher, learning on the job und das Arbeiten auf dem Bauernhof meiner Eltern haben mich dahin gebracht.

Linus Riedi

Captain Software
Co-Gründer
Vom Polymechaniker, über Maschinenbau-Ingenieur, dann Software-Entwicklung bis zur Künstlichen Intelligenz ging mein Weg. Als Software-Entwickler greife ich auf langjährige Erfahrung in agile Methoden und SCRUM zurück.
Den Ausgleich zu meiner technischen Seite lebe ich in menschenbezogenen Sparten wie bei Organisation und Moderation von Events, Regieassistenz und eigene Regieführung in Kulturprojekten. Als Pilot bin ich gern mit dem Kopf in den Wolken. Auf dem Boden der Tatsachen halten mich die Arbeiten auf dem Bauernhof meines Bruders.

Manuela Burgermeister

Prozesshäuplingin
Co-Gründerin
Als Betriebsökonomin mit fundierter IT-Erfahrung liegt es mir am Herzen, gesamtheitliche Lösungen und einfache und pragmatische Prozesse zu finden und umzusetzen. Dabei kann ich auf einen Rucksack mit Lernerfahrungen aus unterschiedlichen Branchen zurückgreifen: Hotellerie, Pharma, Relocation, Logistik, Hilfsorganisationen (NPO).
Meine Neugier treibt mich an auszuprobieren, zu entdecken, zuzuhören und anzupacken.

Timothy D. Collen

Das schwarze Schaf
Co-Gründer
Dr. med Timothy D. Collen, Management im Gesundheits- und Sozialwesen (MA), Angewandte Ethik (MAE), 30 Jahre Gesundheitswesen, 22 Jahre Schweiz, 10 Jahre Luzern. Praktizierend in ving tsun und Klavier. Stehe für Strategie-Impulse, anders denken und anders sein. Mit Leidenschaft für das grosse Ganze, werde ich ganz müde in sinnlosen Arbeitsgruppensitzungen und bei stumpfer Administration.