kuhl bleiben…

 

Sommerzeit-Training:

kuhl bleiben= neu-gierig bleiben.

Dann kann auch der Herbst kommen, mit all seinen berechenbaren und unberechenbaren Launen, mit allem was bleibt und allem was vergeht.

Sommerzeit ist Reflexions-Zeit.

summer rocks!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s